Apple News Flash – Akku-Care, Apple Music und neues Lobbygesicht

by Apfelverleih


Apple_News_Flash

Apple News Flash

Der Apple News Flash fasst die wichtigsten Nachrichten aus Cupertino zusammen. Einmal die Woche gibt es alles über Hardware, Software und Apple als Firma. Alles auf einen Blick und nicht auf 20 verschiedenen Seiten.

26.06.-01.07.2015

Hardware – Akku-Care

Akku-Tausch –  Apple kommt in seinem „Care“-Paket dem Nutzer entgegen. Musste bisher die Leistungen von Akkus auf 50% sinken, damit ein Ersatz gerechtfertigt werden konnte, hebt Apple die Grenze nun auf 80% an. Nutzer können altersschwache Akkus also früher tauschen als sonst. Ein Grund für die Änderung der Politik könnten die veränderten Umstände durch die Apple Watch sein.

Software – iOS 8.4 und viel Musik 

Neues iOS – Apple hat das jüngste Major-Update für iOS online gestellt. Mit 8.4 kommen neben Apple Music zahlreiche Verbesserungen der Software und der Service iBooks Author zum Erstellen und Hören von Hörbüchern.   

Apple Music gestartet – Mit iOS 8.4. geht auch Apples Music Streaming-Dienst an den Start. Das Konkurrenzprodukt zu Spotify, Google Play 0der Deezer bietet einen vergleichbaren Dienst zu ähnlichen Konditionen. Für 9,99€ erhält man unbegrenzten Zugriff auf nahezu alle 30 Millionen  Titel im iTunes Store, im Familien-Abo auch für bis zu sechs Personen gleichzeitig. Alleinstellungsmerkmal ist wohl der BEATS1 Live Radiosender in dem namenhafte DJs 24/7 für Abwechslung in der eigenen Playlist sorgen. Außerdem wird mit „Connect“ und der Einbindung von Content wie Texte, Videos oder Fotos, der Künstler mehr in den Mittelpunkt gerückt.

Musikalisch nachgerüstet – Die OSX eigene Musikproduktionssoftware “GarageBand” bekommt ein umfassendes Update. Während die Profi-Version „Logic“ von Apple oder die Software von Drittanbietern zum Teil sehr hohe Preise haben, kommt GarageBand mit OSX gratis auf den Mac. 10 neue Drum-PlugIns, über 100 neue Synthesizer, mehr als 1000 neue Apple Loops, verbesserte Automationen von verschiedenen Parameter sowie Anpassung an neue Hardwareentwicklungen wie ForceTouch sind enthalten. Und natürlich gibt es den direkten Link zu Apple Music.

Unternehmen – Quartalszahlen und Lobby-Chef

Neue Zahlen  – Am 21. Juli wird Apple die Zahlen für das rückliegende Quartal bekanntgeben. Es wird ein besonderes Event werden, stand Apple in den letzten Monaten kontinuierlich im Rampenlicht. Der Verkaufsstart der Apple Watch, die Taylor-Swift-Apple Story, Apple Music sowie das neue MacBook dürften Ausschlaggebend sein. Außerdem sind die Verkaufszahlen von iPhone, Mac und iPad Thema.  

Neues Gesicht – Apple sucht einen neuen Chef-Lobbyisten. Vergleiche zu Aaron Eckharts „Thank you for smoking“ sind etwas daneben – aber nicht weit. Apple möchte auch weiterhin seine Position im Weltmarkt behalten und Ausbauen und nicht durch Regulierungsbehörden oder Gesetze behindert werden. Aber natürlich müssen auch eine Unternehmensagenda oder Positionspapiere erstellt werden. Und letztlich ist der neue Chef der PR auch bei jeder Anhörung und jedem internationalen Meeting dabei. Anspruchsvoll!

Drumherum – Nachwuchsförderung

Sommercamp – Die Kinder von heute sind die Kunden oder Mitarbeiter von Morgen. (Wenn sie von Mama oder Papa nicht sowieso schon ein iPhone bekommen haben). Im Apple Summer Camp soll die Jugend mittels Film oder Buchworkshops an Kreativarbeit und Medien herangeführt werde. Über den Lerneffekt, das soetwas nur mit Apple möglich ist, lässt sich dagegen Streiten.

 ApfelVerleih News.

 Kommentare deaktiviert für Apple News Flash – Akku-Care, Apple Music und neues Lobbygesicht
 

Kommentare geschlossen.